Die Rückholerseite

3. Wettbewerbstag


Kleiner Nachtrag zu gestern: Es gab zu "Theo gegen den Rest der Welt" einen kleinen Mitternachtssnack von McDonald, den Michael und Eva mitgebracht haben.
 


Romantsicher Sonnenuntergang für mein Schatz Sepp und mich



Endlich leckaaaaar Essen


Bratwuaaarst mit Klöse


Bieaaaaar




19:13 Das Essen wird vorbereitet, was durch eine etwas warm gewordene Kabetrommel verzögert wurde. Nach dem Entwirren der Kabelschlaufen konnte der Kochplatz mit voller Leistung weiterbetrieben werden. Es gab lecker Rotkohl, Klöse und Bratwurst.  Es hat herrlich geschmeckt und alle waren gesättigt. Den Abend lassen wir mit einer oder einigen Falschen Bier ausklingen. Bis morgen.

15:30 Gelber Engel hat geholfen




15:10 Jessi hatte sich am Start schon von uns verabschiedet, ist aber noch im Camp. Das Auto springt nicht an. Nach kurzer Suche wurden 2 Überbrückungskabel gefunden. Hilft alles nichts, ein gelber Engel wird gerufen



14:00 Die Clubklasse ist oben und der Abflug frei

12:30 die ersten F-Schlepps gehen raus


11:30 Briefing. Heute für die Clubklasse mal ein Dreieck von etwa 287 KM Startbereitschaft 

11.45 Uhr genaueres auf der Wettbewerbsseite der Hockenheimer.


10:00 Startaufbau

08:05 Philip  und Raphael kommen zum Camp zurück und haben B5 und 3W schon aufgerüstet.


07:45 Wecker